Pokemon Snap | Gedankenspiel

Pokemon Snap gehört zu meinen Lieblingen aus der großen Pokemon-Serie. Weiters ist Pokemon Snap eines meiner liebsten Nintendo 64 Spiele und ich warte seit Jahren auf eine Fortsetzung, ein Remake oder eine komplette Neuauflage.
In diesem Beitrag möchte ich meine drei Theorien vorstellen wie Nintendo diese IP zurückbringen könnte. Viel Spaß!


1. Mobile/AR Spiel

Nintendo ist zur Zeit sehr stark auf dem mobilen Sektor unterwegs und hat für Smartphones einige Apps veröffentlicht, die sehr populär sind und Großteils positive Resonanz erfahren haben.
So könnte eine Pokemon Snap App so funktionieren, dass man die Umgebung mit der Kamera des Smartphones abscannt und, mithilfe von Geotracking, die Pokemon themenmäßig dargestellt werden. Käfer-Pokemon im Wald, Pflanzen-Pokemon in Wiesen und so weiter. Meines Wissens nach funktioniert Pokemon GO nach einem ähnlichen Prinzip. Was diese Technik für Themen wie Datenschutz oder Privatsphäre bedeutet, brauche ich wohl nicht zu sagen und ich würde so ein Vorgehen auch nicht unterstützen.


2. Pokemon Snap für Switch/Switch 2

Meine zweite Theorie ist vermutlich die wahrscheinlichste, und zwar könnte Nintendo eine rundum erweiterte Version von Pokemon Snap für die Switch beziehungsweise für einen potenziellen Nachfolger entwickeln. Dafür spricht zum einen die positive Resonanz des N64 Spiels und zum anderen eine Aussage von Junichi Masuda, dem Director von Game Freak (Pokemon Entwickler), gegenüber der Website Kotaku, dass er ein Sequel gern sehen würde. Den Artikel habe ich euch nachfolgend verlinkt!

All Your Silliest (And Most Important) Pokémon Questions Answered – (c) Kotaku.com
Für ein Pokemon Snap 2 würde ich mir folgende Features wünschen:
Bedeutend mehr Umfang in puncto Level (Thematik/Struktur/Abwechslung) sowie der Anzahl an zu sehenden Pokemon. In diesem Fall wäre ich auch frei begehbaren Levels nicht abgeneigt.

Eine mögliche Bewegungssteuerung wäre, dank des HD Rumbles der Joy-Cons sicher lohnenswert, da man einerseits die Dynamik des Spiels erhöhen könnte und dank des präzisen Feedbacks, die Möglichkeit, Indikatoren für besonders gelungene Schnappschüsse einbauen könnte.

Diverse Onlinefunktionen, wie das teilen von Bildern und diese bearbeiten zu können oder Ranglisten für Fotos mit einer besonders hohen Punktzahl, da ein ähnliches Bewertungssystem bereits im N64 Spiel enthalten war.


3. Pokemon Snap als VR Erfahrung

Die dritte Theorie ist auch die unwahrscheinlichste. Nintendo hat bisher keine Ambitionen zum Thema VR gehegt und so schnell wird dieser Konzern auch nicht auf den Zug aufspringen. Dennoch wäre Pokemon Snap als VR Spiel beziehungsweise als VR Erfahrung sehr interessant und würde den Spieler so tief in die Welt der Pokemon eintauchen lassen wie noch nie zuvor.


Das waren so weit meine Theorien zu Pokemon Snap. Ich hoffe, euch hat diese kleine Kolumne gefallen. Was ist eure Meinung zu diesem Thema? Ich bin auf eure Meinung gespannt und wir lesen uns im nächsten Beitrag!