Der Urlaub ist vorbei!

Der Sommerurlaub ist vorbei und ab morgen beginnt wieder der Ernst des Lebens aber zum Abschluss gibt es noch ein paar Urlaubsfotos!

Das James Dean Restaurant in Prag | Storytime

Am letzten Tag meines Urlaubs in Prag habe ich ein Restaurant besucht, dass als Thema die Legende James Dean gewählt hat. Neben einer unglaublichen Gestaltung und liebervoller Einrichtung gab es auch leckeres Essen.

Der Prager Zoo (Prag Urlaub) | Storytime

Im Zuge meines Urlaubs in Prag haben ich und mein auch den Zoo besucht, der gigantisch war! Es folgen einiges Impressionen von diesem wunderschönen zooologisch Garten! ❤️

Es war echt schwer aus fast 200 Bildern ein paar auszuwählen. Viel Spaß! :3

Prag vom 19.4 bis 22.4 | Storytime

Über Ostern habe ich Prag, die goldene Stadt, mit meinem Bruder besucht und ich war ebenso beeindruckt von dieser Stadt wie von Warschau! ❤️


Das Biermuseum, inklusive Verkostung, war ein hervorragender Einstieg für den ersten Tag!


Dann wurde ordentlich gegessen!


Dann haben wir die Innenstadt und das Apple Museum erkundet!


Der zweite Tag gehörte dem Zoo, den ich einem eigenen Beitrag vorstelle, sowie einer interessanten Nachtführung zum Thema Geister von Prag!


Am letzten Tag haben wir die imposante Prager Burg besucht und noch etwas die Innenstadt erkundet!


Das Hotel war auch toll!

Alles in allem hat mir Prag sehr gut gefallen! Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch!

Meine Reiseziele 2019 | Storytime

Auch im Jahr 2019 möchte ich wieder etwas erleben und etwas von der Welt entdecken, dabei möchte ich mich wieder auf den europäischen Kontinent konzentrieren.

London (April)

Mein erstes großes Reiseziel ist London im April. Diese Stadt werde ich/möchte ich unbedingt mit meinem Bruder besuchen, was den April Urlaub zu einer wahren Herzensangelegenheit macht.

Ich war noch nie in London oder sonst wo im Vereinten Königreich daher dürfte das ein spannender Trip werden!

Schloss Neuschwanstein (Pfingsten)

Über Pfingsten würde ich gern das Märchenschloss Neuschwanstein und das Umland besuchen. Da Bayern ohnehin sehr mag, ist dieses Reiseziel für mich wie gemacht!

Prag (ohne festen Termin)

Mit meinem Kumpel Chris würde ich gern Prag besuchen. Da ich noch nie in dieser Stadt war aber ein Besuch sehr lohnenswert sein soll bin ich sehr gespannt!

Köln (August)

Nach 7 Jahre besuche ich mal wieder Köln und die Gamescom. Mein erster Besuch hat mich schwer beeindruckt und ich freue mich sehr auf einen zweiten Besuch in dieser schönen Stadt!


Das sind soweit meine vier Hauptreiseziele, aber ich bin mir sicher den einen oder anderen Ausflug dazwischen zu schieben. Ich hoffe das diese Ausflüge klappen und ich freue mich euch mit entsprechenden Fotos sowie Beiträgen zu beglücken!

Das wars soweit von meiner Seite. Wir lesen uns im nächsten Beitrag!

Die Game City 2018 + Impressionen aus dem Haus des Meeres| Storytime

Auch dieses Jahr habe ich der Game City 2018 in Wien einen Besuch abgestattet, um ein paar kommende Videospiele anzuspielen. Bevor wir zu den Spielen selbst kommen noch ein paar allgemeine Infos.

Die Game City ist die größte Spielemesse Österreichs und findet jährlich in der Bundeshauptstadt Wien statt. Zu den Ausstellern, die seit Jahren auf der Game City präsent sind, gehören Square Enix, Capcom, Microsoft, Ubisoft, Nintendo, Sony, 2K Games, Subotron (die österreichische Entwicklercommunity) und Bandai Namco. Neben der Möglichkeit, aktuelle und kommende, Spiele anzutesten kann man sein Geld für Merchandise aller Art ausgeben, an verschiedenen Events teilnehmen (wie der diesjährigen A1 E-Sport League, sofern man sich im Vorgeld qualifiziert hat) oder die zahlreichen Cosplayer bewundern.

Im Zuge meines Besuchs auf der Game City konnte ich folgende Spiele spielen:

  • Days Gone (PS4)
  • Soul Calibur 6 (PS4)
  • Resident Evil 2 Remake (PS4)
  • Kingdom Hearts 3 (PS4 – leider nur zugesehen)

Meine Eindrücke zu 3 von 4 Spielen werde ich nun mit euch teilen!


Days Gone (PS4)

Days Gone ist ein kommendes Survial-Horrorspiel in einem postapokalyptischen Setting mit Third-Person-Shooter- und Action-Adventure Elementen. Über die Handlung ist noch nichts wirklich bekannt, aber über das Gameplay kann ich berichten. Mich erinnert Days Gone an eine Mischung aus Left4Dead (Zombiehorden), Uncharted und The Last of us. Der Kampf gegen die Zombies war definitiv spannend und spaß. Ebenso wurde eine gewisse Panik vermittelt, wenn die Horde einen verfolgt. Ich bin gespannt wie sich Days Gone, besonders in puncto Grafik, noch entwickelt und freue mich auf dieses Spiel!


Soul Calibur 6

Mit Felix habe ich mir ein paar Duelle in Soul Calibur 6, dem aktuellsten Teil der populären Prügelspielserie von Bandai Namco, geliefert. Mir persönlich das Kampfsystem etwas zu träge aber optisch weiß das Spiel auf jeden Fall zu gefallen. Da ich mich aber eher als Fan der Dead or Alive Serie sehe, werde ich dieses Spiel wahrscheinlich nicht in meine Sammlung aufnehmen.


Resident Evil 2


Mein Highlight der Game City war das Remake von Resident Evil 2, dem ich schon extrem entgegenfiebere. Technisch wusste die Demo zu gefallen dank einer hervorragenden Inszenierung und dichter Horroratmosphäre. Das Gameplay erinnert mich stark an Resident Evil 4 aber mit einem Schuss Resident Evil 7, was die Atmosphäre der klassischen Spiele aufkommen lässt. Ich freue mich schon sehr auf dieses Spiel!


Nun folgen noch ein paar Bilder von der Game City und dann kommen einige Eindrücke vom Haus des Meeres!


Haus des Meeres

Throwback Thursday #20 | Storytime

16.6.2018 – Gmunden

Dieses Foto entstand, als ich dieses Jahr zum ersten Mal die wunderschöne Stadt Gmunden besucht habe und dabei diese schönen Schwäne gesehen habe. Dankenswerterweise standen die beiden Modell für das Bild! ❤️

Throwback Thursday #14 | Storytime

12. Juni 2016 – Burghausen (Bayern)

Auf diesem Foto seht ihr die Hauptburg zu Burghausen, die Teil der längsten Festungsanlage der Welt ist und über einen Kilometer lang ist. Das Foto entstand im Rahmen eines Vatertagsausflugs.

Zu Burghausen habe ich schon mal einen Beitrag verfasst. 😁

Würzburg vom 11.7.18 bis 14.7.18 | Storytime

Andere fahren im Urlaub ans Meer oder in die Berge. Ich fahre ins Frankenland, um mir die wunderschöne Universitätsstadt Würzburg anzusehen. Ein großes DANKE an die liebe Tempest, die sich die Zeit nahm, um mir diese schöne Stadt zu zeigen.

Mein Highlight dieses Ausflugs war die Nachtwächterführung am ersten Tag, bei der mit viel Witz & Charme interessantes über Würzburg erzählt wurde.

Weiters verdient die Gastronomie von Würzburg ein großes Lob. Die Kellner waren, bis auf eine Ausnahme, sehr freundlich und so schnell habe ich noch nie mein Essen bekommen.

Es folgen nun ein paar Bilder der letzten Tage!

Mir hat der Urlaub sehr gut gefallen und Würzburg wird mich wiedersehen!


Tag 0.1 (Die Anreise, eine fränkische Spezialität & Würzburg bei Nacht)


Tag 1 (Die Innenstadt und köstliche Speisen)


Tag 02 (Die Festung, das Käppele und die Innenstadt zum zweiten)


Letzter Tag (Landesgartenschau)

Gmunden – 17.6.18 | Storytime

Gestern war ich mit meinen Eltern in Gmunden. Erschreckenderweise habe ich diese schöne Stadt gestern zum ersten mal in meinem Leben besucht. Da ich Wasser sehr mag ist eine Stadt, die an einem wirklich schönen See liegt wie gemacht für mich.

Graz vom 23.5.18 bis 26.5.18 | Storytime

Mein erster großer Urlaub im Jahr 2018 ist leider um aber dafür kann ich sehr, sehr, sehr viele tolle Erinnerungen an diese schönen Tage.

Auf diesem Trip hat mich Felix begleitet. Außerdem ein riesiges DANKE an die grandiose Ainu89 und ihren Ehemann für die Gastfreundschaft, die tolle Zeit und die zahllosen tollen Infos über die grüne Stadt Graz.

Es folgen nun einige Bilder von diesem tollen Urlaub!

DerStigler will return…im November vermutlich.

Innsbruck von 31.3 bis 2.4.18 | Storytime

Über Ostern war ich mit meinen Eltern in Innsbruck um die Feiertage außerhalb von Linz zu verbringen und die Stadt etwas zu erkunden.

Die Stadt hat mir gefallen und im Endeffekt war der Ausflug sehr schön, aber zum Glück waren wir nur zwei Tage in Innsbruck, da ich nicht wüsste, was ich zum Beispiel eine Woche in dieser Stadt tun sollte.

Es folgen noch ein paar Bilder von diesem kurzen Ausflug!

Meine Reiseziele 2018 | Storytime

Auch im Jahr 2018 möchte ich wieder verreisen. Mein Fokus liegt dieses Jahr auf Österreich und Bayern.

Folgende Städte will ich dieses Jahr besuchen:

Innsbruck – Ende März/Anfang April um meine Schwester zu besuchen.

Salzburg Stadt – In diese Stadt will ich öfters fahren um die verschiedenen Sehenswürdigkeiten zu (wieder) entdecken. Den Anfang macht das Haus der Natur im März.

Graz – Auch 2018 muss ich wieder in der Hauptstadt der grünen Mark residieren.

Wien – Die Hauptstadt Österreichs ist immer einen Besuch wert!

Würzburg – Ich mag Bayern recht gern und was ich auf Bildern gesehen habe, ist Würzburg eine wunderschöne Stadt.

Das sind soweit meine Hauptreiseziele 2018, wobei ich sicher bin, dass da noch mehr kommen werden.

Wir lesen uns im nächsten Beitrag wieder!